Spezialrabatt !
►►►
bis zu 28%
Nur bis 23.09.2019

Bautiefe

Unter Bautiefe versteht man im Fenster- oder Türbau die Tiefe der Rahmenkonstruktion, die diese im Mauerwerk benötigt. Sie wird in Millimeter angegeben und beträgt bei modernen, dreifach verglasten Fenstern mindestens 70 Millimeter, oft aber auch schon 90 Millimeter. Ältere Fenster haben meist eine geringe Bautiefe. Beim Austausch von Fenstern muss beachtet werden, dass moderne, mehrfachverglaste Fenster eine höhere Bautiefe haben als die alten, die ersetzt werden.


Mehr lesen

Visuelle Beurteilung von Rahmenmaterialien

FENSTERNORM arbeitet als Qualitätsanbieter strikt nach den neuen Qualitätsrichtlinien und...

Hinweise zu Antipanik-Türen und Fluchttürsysteme

Durch die europaweite Vereinheitlichung der Sicherheitsbestimmungen in Gebäuden aller Art, wurde auch der...

Das leisten Fenster heute

Es begann mit einem kleinen Windauge, es wuchs und wurde zu einem der wichtigsten Bauelemente überhaupt. Die...

DIN-Richtung bei Türen bestimmen

Die DIN-Richtung von Türen gibt die Öffnungsrichtung an. Eine Tür wird je nach Anschlag (Seite der...