Der Einbau der Fenster, ist einer der wichtigsten Aspekte im Bau oder der Renovierung eines Gebäudes. Sie vervollständigen die Fassade und sorgen für Schall- und Wärmedämmung von Gebäuden. Die Vielfalt an Formen, Farben und Designs von Fenstern ist gross, und bietet Ihnen die Möglichkeit eines zu finden, das sowohl in den Innen- als auch in den Aussenbereich eines Gebäudes passt. Die Auswahl der Fenster hängt von Ihren persönlichen Vorlieben und Möglichkeiten ab; es ist auch zu berücksichtigen, dass der Preis nicht der entscheidende Faktor bei der Auswahl von Fenstern sein sollte, sondern ihre Qualitäten und Eigenschaften.

holz-fensterrahmen

Die am häufigsten verwendeten Materialien zur Herstellung von Fensterrahmen, sind Holz, Aluminium und PVC. Holzfenster bleiben der ”Klassiker des Genres”, auch wenn sie im Vergleich schlechter als die modernen Fenster sind. Es gibt viele, die sie vorziehen, weil sie thermisch leitend und haltbar sind, einen natürlichen Look haben und sie den Komfort in Zimmern ergänzen. Durch neuartige Technologien in der Produktion von Holzfenstern, um umweltfreundlicher zu produzieren, werden einige Mangel abgeschafft.  Eine Wartung solcher Rahmen erfordert alle 7-8 Jahre Malarbeiten und Lackierungen.

Es ist nicht zu leugnen, dass Aluminium und PVC Fenster, bis heute der Renner sind. Sie bestehen aus Material, das mit bewährter Schall- und  Wärmeisolation hergestellt wird und darüber hinaus hat Aluminium eine sehr lange Lebensdauer.

Je nachdem, wo sie installiert werden, sind Aluminium-Fenster in warme und kalte Abschnitte unterteilt. Zum Beispiel, wenn sie ein Fenster im Badezimmer haben, ist kaltes Aluminium die perfekte Wahl. Darüber hinaus ist kaltes Aluminium sehr geeignet für Geschäfte, Erdgeschosswohnungen, unw. Doch wenn es um Aussenfenster geht, müssen es warme Aluminium-Fenster sein, um dem Raum Restwärme zu liefern.

Die jedoch meist bevorzugte Art ist PVC. Eine gute Isolation verhindert, dass Strassenlärm zu hören ist, sie lassen sich leicht reinigen, und es gibt eine grosse Vielfalt an Glas und Farben. Zudem versuchen Hersteller von PVC, ihren Kunden hohe Qualität zu bieten und sind daher ständig auf der Suche nach neuen innovativen Technologien, um deren Qualität zu verbessern. Heutzutage werden sogar 6-7 Kammerprofile geboten, die eine hervorragende Schalldämmung und gute Isolation gewährleisten.

Wie wir schon sagten, sind die Kosten zwar ein wichtiger Faktor bei der Auswahl von Fenstern, jedoch sollten sie ihr Augenmerk auf die Qualität richten.