Wenn es darum geht, einige Teile einer Wohnung auszutauschen, ist das Aluminiumfenster eines der wichtigsten Teile. Wir benutzen die Aluminiumfenster aus vielen Gründen. Sie sind sehr funktional, wartungsfrei und komplettieren die erwarteten Säuberungsrichtlinien des modernen Designs. Sie sind zwar teurer als Vinyl, aber sind kosteneffektiver als Holzfenster. Während diese Entscheidungen und Spezifikationen ein erfolgreiches Fenster produzieren, gibt es einige zusätzliche Überlegungen, die zu einem erfolgreichen Endergebnis führen. Hier sind unsere Top 10:

schoenes-zimmer-mit-fensterbank

1. Die Fensterscheiben sind energieeffizienter als die Aluminiumrahmen. Deswegen gilt, je mehr vertikale und horizontale Brüche ein Fenster hat, desto effizienter ist es. Wir glauben, dass das Potenzial des Energieverlusts größer ist, als der Wert der Wartungszeit und der klaren Ästhetik ausgleichen können.

2. Verwenden Sie eine Kombination aus Zwei- und Dreischeiben Fensterscheiben, um mit dem Energy Code in Washington State einhergehen zu können. Wir versuchen Dreischeiben-Fensterscheiben an den Fenstern zu verwenden, wo die Wärmebrücke des Aluminiumrahmens am größten ist. Denken Sie daran, dass ein Dreischeibenfenster einen feinsinnigen Unterschied im Farbton hat und das doppelscheibige Fenster klarer sind. Deshalb sollten Sie dreischeibige Fenster verwenden.

3. Verwenden Sie eine Holzisolierung, die vor der Rigipsplatte installiert wird, um das Aussehen nach Nachschnitten zu minimieren, und um ein gerades, haltbares und frisches Finish zu kreieren, damit man lieber durch das Fenster schaut als auf den Fensterrahmen und den Nachschnitten.

4. Sie sollten eine 1/16‘‘ Lücke zwischen der inneren Holzisolierung und dem Aluminiumrahmen lassen, da auch wärmegebrochene Aluminiumrahmen verschiedene Ausdehnungen erfahren aufgrund von Feuchtigkeit und Temperatur. Wir haben herausgefunden, dass eine zielgerichtete Lücke ein wartungsfreies Detail ist im Gegensatz zu Kautschuk, das eventuell bricht und abfärbt.

5. Kontrollieren Sie äußere Ausrichtungen, ob sie korrekt sind. Türen, Ausrichtungen anderer Merkmale, Brüche in der Hausverkleidung und so weiter, sowie die Ausrichtungen, die einmal kreiert werden sollen, Werden am Ende mit einberechnet. Genauso sollten Sie innere Ausrichtungen und Brüche in Längspfosten kontrollieren. Versichern Sie sich zum Beispiel, dass alle Schränke und andere Finish-Materialien eine spezifische Fensterrichtung treffen, mit der sie zusammenpassen sollen. Außerdem sollten Sie alle Längspfosten doppelt kontrollieren, um sicherzustellen, dass Sie nicht im Blick stehen.

Link zum Teil 2