Holzfenster Natura Line 78 Fichtenholz als Standardausführung Konstruktion aus Holz 3-Schicht geleimt Gutmann, Winkhaus, Teknos, Weinig
 
 
 
 
 
 
Total: € 0,00
 

Holzfenster Gutmann Natura Line 78

Holzfenster Natura Line 78

  • Kontrollierte Ableitung des Oberflächenwassers
  • Optimaler Schutz vor Witterungseinflüssen
  • Natürlicher und nachwachsender Rohstoff
  • Erstklassige Dämmwerte von Natur aus
jetzt Konfigurieren

 

Das Datenblatt:

  • 78 mm breiteres Flügel- und Stockprofil
  • Konstruktion aus Fichtenholz 3-fach schichtverleimt
  • Optionale Holzarten: Lärche, Meranti, Eiche und Kiefer
  • 2 umlaufende Flügeldichtunge aus Silikon
  • Silikondichtung für die Befestigung der Verglasung
  • Wärmeleitfähigkeit: Uf-Wert = 1,2 W/m²K, bis Uw = 0,85 W/m²K
  • Verglasungen: 2-fach /32mm; 3-fach/40mm
  • Warme Kante für Reduzierung der Tauwasserbildung im Randbereich optional
  • Griffe in Weiß oder in Silber je nach Rahmenfarbe im Preis inkludiert
  • WINKHAUS Fensterbeschlag mit Grundsicherheit
  • Optimaler Holzschutz durch überkragende Stockabdeckung
  • Thermisch isolierte Regenschienen für eine sichere Wasserableitung
  • Holzbeschichtung in deckenden Wasserfarben nach RAL
  • Holzbeschichtung in Lasurfarben mit sichtbarer Holzstruktur
  • Für mehr Sicherheit eine RC2 (WK2) Ausführung möglich
  • Auswahl von diversen Sprossen 8, 18, 26 und 50 mm
  • Auch als Holz-Aluminium-Verbund erhältlich (MIRA 96)


Holz - natürliche Stoffe am Haus

Die Holzfenster Natura Line 78 sind aus Fichtenholz (optional auch Lärche, Meranti, Eiche und Kiefer) gefertigt, welches von Natur aus hervorragende Isolierungseigenschaften besitzt. Das Holzprofil  besitzt innovative Lösungen, die nicht nur das Aussehen formen, sondern auch die Pflege erleichtern und ebenso die thermischen und akustischen Parameter erhöhen. Die sorgfältig gewählte Holzart, die Mikroventilation, das energiesparende Paket der Scheiben, die riesige Auswahl der möglichen Farbgebung sowie die Gestaltung und die Abmessungen gemäß der Kundenwünsche bewirken, dass das Holzfenster Natura Line 78 ein hervorragendes Angebot für diejenigen ist, die ein Holzfenster in bester Qualität und zum besten Preis haben möchten.

Beste Partner für beste Lösungen

Der Rohstoff
Wir haben den Anspruch unseren Kunden stets höchste Qualität zu bieten. Dafür wählen wir unsere Partner sorgfältig aus. Für die hochwertige Profilfertigung nutzen wir fehlerfreie Holzrohstoffe von zertifizierten Anbietern. Standardmäßig werden unsere Holzfenster aus Fichte produziert.  Wer die höheren Preise in Kauf nimmt, der kann dann optional zwischen Lärche, Meranti, Eiche und Kiefer wählen. Das Holz stammt ausschließlich aus nachhaltig bewirtschafteten Wuchsgebieten.

Die Beschläge
Im Bereich Fensterbau ist WINKHAUS ein wichtiger Lieferant für Beschläge, Schließsysteme und Sicherheitszubehör. Die innovativen Systeme von WINKHAUS sind intelligent durchdacht und besonders leistungsfähig.

Dank der Aluminiumlösungen von GUTMANN bleiben unsere Holzfenster langlebig. Regenschutzschienen garantieren einen zuverlässigen Holzschutz und einen kontrollierten Ablauf des Oberflächenwassers. Die Profilierung der Regenschiene wir durch  passgenaue Endkappen zum Falz ergänzt. GUTMANN System-Endkappen umschließen die Regenschienen formschlüssig und stellen mit Dichtungslippen einen Toleranzausgleich von ca. 1 mm her

Flügel und Blendrahmen eines Fensters sind Schnee, Eis, Hagel, Regen und UV-Strahlung in hohem Maße ausgesetzt. Die von GUTMANN entwickelten Flügelabdeckprofile schützen das stark strapazierte Holz am unteren Flügelquerstück wirkungsvoll und dauerhaft. Die Montage ist einfach und erfolgt durch Kliphalter.

Die Dichtungen
Flügelfalzdichtungen haben als Funktionsdichtungen gegen Luftdurchlässigkeit und für Schlagregendichtheit den entscheidenden Einfluss auf das Dichten und Dämmen. Die zweifach umlaufenden Flügeldichtungen aus Silikon, die wir einbauen, zeichnen sich durch hohen Toleranzausgleich, komfortables Schließverhalten und Dauerhaftigkeit aus. Das langlebige, temperaturbeständige Material sorgt für erhöhte Dichtheit. Die Flügeldichtung optimiert zudem die Bedienung, indem sie den Schließdruck spürbar verringert und mögliche Geräusche beim Öffnen und Schließen minimiert.

Die Holzbeschichtung
Um Holz jedoch auf Dauer erhalten zu können, müssen die Profile schon bei der Verarbeitung richtig behandelt werden.  Es eignen sich vor allem deckende Wasserfarben oder Lasuren. Eine Lasur bezeichnet einen nicht deckenden Anstrich und erhält die Holzoptik.

Teknos zählt zu den führenden Herstellern von wasserbasierten Beschichtungssystemen für die holzverarbeitende Industrie in vielen Ländern. Aus diesem Grund vertrauen wir unserem Partner in Sachen Holzbeschichtung. Für eine robuste und gleichzeitig flexible Oberfläche, lange Haltbarkeit, hohe Transparenz und gute Deckkraft sorgen die Lacke von Teknos.

Die Dickschicht-Lasuren verschließen die Holzporen nicht, sondern gewährleisten eine Feuchtigkeitsregulierung. Dies verhindert, dass das Holz austrocknet und Risse bildet. Beim Auftragen auf das Holz wird die natürliche Maserung des Holzes erhalten.

Massivholzbearbeitung mit WEINIG

Individuell gestaltete Fenster und Sondergrößen sind heute Realität im Fensterbau. Die steigende Nachfrage nach qualitativen Holz- und Holzaluminiumfenstern verlangten nach einer erstklassigen Fertigungstechnologie. Für die Fertigung der Holzprofile verlässt sich FENSTERNORM auf den weltgrößten Hersteller von Maschinen und Systemen für die Massivholzbearbeitung - WEINIG. In einem Durchlauf werden Flügel für Flügel und Rahmen für Rahmen komplett bearbeitet. Das heißt ablängen, Glasleisten austrennen, zapfen, schlitzen, längs profilieren und umfräsen verleimter Flügel ohne Werkzeugwechsel.

Was Sie noch wissen sollten

Aluminium findet im Fenster- und Fassadenbau aufgrund seines niedrigen Gewichtes, seiner Beständigkeit und vor allem wegen seiner dekorativen Oberfläche vielfältige Anwendungen. Um das dekorative Aussehen der Aluminium-Bauteile zu erhalten, ist eine Reinigung abhängig vom Verschmutzungsgrad durch Umwelteinflüsse und dem Empfinden des Bauherren in bestimmten Intervallen erforderlich.

Lackierte Holzfenster müssen in regelmäßigen Abständen neu gestrichen werden, wenn sie auf Dauer ihre Schönheit behalten sollen. Beim Nachstreichen vom Holzrahmen empfehlen wir Ihnen wieder dasselbe Lack- bzw. Lasur-Fabrikat zu verwenden.

Wenn Sie keinen spezifischen Fensterstock-Typ des Holzfensters wünschen, wird der Stock standardmäßig mit der gängigsten Form (Typ B) produziert.

 FensteranschlussHOLZFENSTER01_full editor

Jede Bestellung unserer Kunden durchläuft das Controlling unserer Fabrik und wird von unseren Spezialisten auf Durchführbarkeit und Statik geprüft. Bei Fragen oder Änderungen seitens der Fabrik nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf.




                        

Natura Line 78 Systemschnitt
Natura Line 78 Kämpfer
Natura Line 78 Querkämpfer
Natura Line 78 Stulp
Natura Line 78 Eckkoplung 90°
Natura Line 78 Eckkoplung variabel
Bitte wählen Sie das entsprechende Anschlussprofil, bevor Sie Ihre Bestellung abschicken!
Fenstergriffe